Dietter, Jochen / Dietter, Michaela

Mehr Sicherheit für Ihr Kind. Gewaltprävention im Alltag – was Eltern für die Sicherheit ihrer Kinder tun können

5,99 6,99 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Gewaltprävention im Alltag – was Eltern für die Sicherheit ihrer Kinder tun können.

Wie fördere ich mein Kind, die Herausforderungen des Lebens und des Schulalltags gelassen zu meistern? Diese Frage und andere Probleme beschäftigen Mütter und Väter immer wieder. Denn Eltern wollen starke Kinder.

Das Buch "Mehr Sicherheit für Ihr Kind" soll Eltern dabei eine Hilfe sein und Kinder im Alter von 3–14 Jahren im Bereich der Gewaltprävention (Vorbeugung) unterstützen.

Die Autoren geben wertvolle Tipps zu Themen wie:
– Verhalten gegenüber fremden oder entfernt bekannten Personen,
– Mobbingprävention,
– Konfliktfähigkeit,
– Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

Praktische Übungen und mögliche Gesprächsverläufe mit Kindern werden beispielhaft erklärt und angeleitet. Kriminalhauptkommissar Rüdiger Schilling erläutert zudem als Experte mögliche Lösungswege zu der Frage "Wie kann sich mein Kind in schwierigen Situationen klug verhalten?" Oft sind es gerade die einfachen Dinge, die die Sicherheit erhöhen.

Dieses Buch ermöglicht einen bewussten Umgang und eine schnelle und einfache Umsetzung von Gewaltprävention für Eltern und
Kinder.

Über den Autor:

Jochen Dietter hat im Jahr 1993 mit der chinesischen Kampfkunst Wing Tsun begonnen. Es sollte am Anfang nur ein Ausgleich zu seiner damaligen stressigen Arbeit sein. Er entdeckte die Bedeutung der Wing Tsun Prinzipien für sein Leben und begann 1995, diese zu unterrichten. Hier fand er seine Leidenschaft, anderen Menschen zu helfen und sie zu fördern. 1997 eröffnete er seine erste Schule und 2000 seine zweite Schule. Im Jahr 2014 machte er sein Hobby Wing Tsun zu seinem Beruf.

Seit dem kann er sich seiner Leidenschaft, Menschen zu fördern und sie auf ihrem Weg zu ihren Zielen zu begleiten, vollständig widmen.
In seiner beruflichen Laufbahn als Kampfkunstlehrer absolvierte er die Ausbildungen zum Kinderfachtrainer, Gewaltpräventionslehrer und Frauenselbstverteidigungslehrer. Strahlende Kinderaugen und athletische Kampfkunst? Das ist kein Widerspruch, nicht in der von Jochen Dietter geführten Kung Fu Academy in Ofterdingen und Balingen. "Schlagen ist die letzte Möglichkeit", stellt der Kampfkunstlehrer klar. Es geht vielmehr darum, jedwede Konfrontation friedlich zu lösen und eine ganze Menge über sich selbst zu erfahren. Grenzen sind der Faszination "Kampfkunst" keine gesetzt, der jüngste Teilnehmer ist 3 Jahre und der mit der meisten Lebenserfahrung ist 72 Jahre alt.

Jochen Dietter ist mit Michaela Dietter verheiratet und sie haben 2 Kinder, somit kennen sie die täglichen Herausforderungen mit Kindern.

Michaela Dietter hat 2001 mit Wing Tsun begonnen. Nachdem sie sich intensiver mit dem Thema "Frauenselbstverteidigung" auseinandergesetzt hatte, begann sie 2004, die Techniken der
Kampfkunst Wing Tsun an andere Frauen weiterzugeben,
damit diese die Techniken und Prinzipien für ihre Sicherheit und Selbstbehauptung nützen können.
Sie fand besonders für Frauen das Prinzip "Technik statt Kraft" im Wing Tsun wertvoll, ebenso, dass meist kleine Dinge einen
großen Unterschied in der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung ausmachen.

Als 2012 ihr Sohn auf die Welt kam, lag ihre Priorität auf der Elternzeit und sie war in den folgenden Jahren hinter den Kulissen tätig. Nun ist das Thema "Gewaltprävention für Kinder" für sie ein persönliches Anliegen geworden.
Seit 2019 trainiert sie wieder mit Begeisterung die Kampfkunst Wing Tsun.

Zusätzliche Information

Autor

Jochen Dietter

ISBN

9783938453582

Seitenzahl

96

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mehr Sicherheit für Ihr Kind. Gewaltprävention im Alltag – was Eltern für die Sicherheit ihrer Kinder tun können“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.